Von langer Hand geplant


Ausquartiert. Der Zeitrahmen ist sportlich. In 18 Monaten will der Südwestrundfunk den letzten Altbau in der Neckarstraße in Stuttgart saniert haben. Dazu mussten 400 Mitarbeiter vorübergehend umziehen. Mehr…lesen

Handelsmieten stagnieren

Handel im Wandel. Die Eigentümer von Handelsimmobilien müssen sich mittelfristig auch in den 1-a-Lagen der Landeshauptstadt auf stagnierende Mieten einstellen. Mehr…lesen

Die Zukunft ist smart


IWS-Zukunftsforum. Rund 300 Experten und Studierende aus der Immobilienwirtschaft informierten sich beim 3. Zukunftsforum von IWS und ZIA in Stuttgart über das Bauen im Jahr 2050. Mehr…lesen

Damit andere arbeiten können


Facility-Management. Die Branche boomt, aber das Kerngeschäft der Liegenschaftsverwaltung und Objektbetreuung verändert sich. Die Organisation von Arbeitsplätzen wird dabei immer wichtiger. Mehr…lesen

Fehlende Planungssicherheit


Baurecht. Weil in Stuttgart ein Drittel aller Bebauungspläne ungültig ist, kann jede bauliche Veränderung in diesen Bereichen zu einer Einzelfallentscheidung werden. Das hat erhebliche Auswirkungen auf die Planung. Mehr…lesen