Aspen RapidWeaver 8 Blog Style
<i>Immobilien</i> <i></i> <i>regional</i>

Immobilien regional

Infrastruktur

Unsere Schule soll schöner werden

Bildungsimmobilien. Viele Schulen im Land sind in einem desolaten Zustand und passen längst nicht mehr zu den pädagogischen Konzepten. Doch bis zur attraktiven Schule ist es ein weiter Weg.mehr

„Der Bebauungsplan kann nicht alle Probleme der Stadt lösen“


Der Wohnungsmangel ist in der Landeshauptstadt allgegenwärtig. Doch einfach
nur zu bauen, ob in der Fläche oder nach oben, kann nicht die Lösung sein,
sagte Detlef Kron. Der Stadtplaner plädiert indes dafür, jede Gelegenheit
zu nutzen, neue „Wohnfenster“ in der Stadt zu schaffen, auch wenn sie „nur“
auf einem Supermarkt oder auf einem Einkaufscenter entstehen.
mehr

Unter der Erde herrscht das Chaos


Tiefbau. Um den Breitbandausbau und die E-Mobilität in der von der Politik gewünschten Geschwindigkeit im Land voranzubringen, fehlt es unter der Erde an einem Plan.mehr

Heute schon in der Stadt gespielt?


Städte. Die Landesbauordnung schreibt für jedes Wohngebiet Spielplätze vor. Doch die meisten sind langweilig und wenig kindgerecht, kritisiert der Spielplatzbauer Bernhard Hanel.
mehr

52 000 Kühlschränke für die LBBW


Sanierung. Die Landesbank Baden-Württemberg hat einen zweitstelligen Millionenbetrag in eine neue Kältetechnik investiert. Die Kälteleistung von ca. 25 Megawatt entspricht dabei rund 52000 handelsüblichen Kühlschränken.mehr

Büro sticht Handel aus


Trend.
Immer öfter wandeln Vermieter auch in der Landeshauptstadt ihre bisher vermieten Handelsflächen in Büro- oder Gastroflächen um, weil die Handelsmieten sinken und andere Nutzungen höhere Erträge bringen. mehr

Unsere Stadt soll grüner werden

Immobilien-Dialog.Weil Stuttgart im Sommer immer heißer wird, will Stuttgarts Oberbürgermeister Fritz Kuhn nur noch Neubauvorhaben in der City mit grünen Dächern oder Fassadenbegrünungen genehmigen. mehr

Nur Besserverdiener willkommen?


Strukturpolitik. Preiswertes Wohnen – für den Stuttgarter Wirtschaftswissenschaftler Hanspeter Gondring sind das nur warme Worte. In Wahrheit geht es aus seiner Sicht um Stadtrenditen und Wählerstimmen.

mehr

Wohnen geht die ganze Region an

Netzwerken. Rund 120 Experten aus der Immobilienwirtschaft waren zum 2. Immobilienforum Stuttgart in die Spardawelt gekommen. Im Mittelpunkt standen der VAI-Campus und der Wohnungsmangel.mehr